Player laden ...
Der Innerschweizer Kulturpreisträger 2017 heisst Edwin Beeler.

Innerschweizer Kulturpreis 2017 | Edwin Beeler | Filmemacher und Historiker

Publiziert am 06. September 2017

Seine Welt ist die Innerschweiz mit ihren Besonderheiten und ihrer Mystik, sein Medium der Film. Im IMAX Theater Luzern wurde er geehrt.
Der Innerschweizer Kulturpreis 2017 geht an Edwin Beeler. Damit würdigt der Stiftungsrat einen aussergewöhnlichen Filmemacher, der seine eigene Filmsprache gefunden hat und Innerschweizer Geschichten dokumentarisch erzählt. Sein Film «Arme Seelen» war 2011 zusammen mit «Hoselupf» der Schweizer Kassenschlager des Jahres.

Die feierliche Übergabe des Innerschweizer Kulturpreises 2017 an Edwin Beeler findet am Samstag, 9. September 2017, im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern statt. (Auf Einladung)

Edwin Beeler am Fernsehen: «Die weisse Arche» wird vom Schweizer Fernsehen am 14. September 2017 nachts um 0.10 Uhr in der Filmszene Schweiz ausgestrahlt.

Edwin Beeler im Kino: «Rothenthurm – Bei uns regiert noch das Volk» aus dem Jahre 1984 läuft am kommenden Sonntag, 10. September 2017 um 11 Uhr in der Matinee im stattkino in Luzern

Bekannt für unkomplizierten Stil
Seit 1988 hat Edwin Beeler mit der Calypso Film AG seine eigene Filmproduktionsfirma. Bisher realisierte er acht Dokumentarfilme in der Schweiz. Die Filme basieren auf historischem Material und sind leichtfüssig erzählt. Beeler betont die Relevanz eines einfachen, unkomplizierten Stils für die Wirkung und Qualität eines Dokumentarfilms. Damit grenzt er diesen gegen die wissenschaftliche Bearbeitung eines historischen Stoffes beim Schreiben ab. Zur Auseinandersetzung zwischen der wissenschaftlichen und der filmemacherischen Seele in seiner Brust, meint der Innerschweizer: «Der Historiker beisst sich immer etwas mit dem Filmemacher, denn der Filmemacher erzählt Geschichten und der Historiker forscht, macht Fussnotenakrobatik und will äusserst genau sein. Dies täte einem Film aber nicht gut.»

Vielseitiges Schaffen
Nebst verschiedenen Auftragsarbeiten (Film/Video/DVD), gibt Edwin Beeler Filmkurse (Ästhetik, Geschichte, Gestaltungsmittel), letztmals 2010 an der Pädagogischen Hochschule Luzern. Zwischen 1984 und 2000 verfasste er Artikel und Reportagen für Printmedien. Zudem ist er seit 1985 Mitglied des Berufsverbandes der Schweizer Filmregisseure und Drehbuchautoren sowie seit 2009 Vorstandsmitglied des Vereins Film Zentralschweiz.

Arme Seelen
Nach seinen Werken «Bruder Klaus» (1991) und «Grenzgänge – Eine filmische Recherche zum Sonderbundskrieg 1847» (1998) erscheint 2011 sein bisher erfolgreichster Film «Arme Seelen», mit rund 25’000 Eintritten nach «Hoselupf» der zweiterfolgreichste Schweizer Kinofilm des Jahres. 2016 lief der Film «Die weisse Arche – Am Übergang in eine andere Welt» an, wobei sich Beeler mit Spiritualität, Sinn- und Wertfragen beschäftigt. «Es geht darum, Momente einzufangen, Geschichten zu erzählen, die einmalig und authentisch sind, sie zu dokumentieren. Denn sie ereignen sich wahrscheinlich nie mehr genau auf dieselbe Weise.» 1992 erhielt Edwin Beeler den Anerkennungspeis der Stadt Luzern, 2003 einen Werkbeitrag von Stadt und Kanton Luzern. Im März 2017 nahm er den Innerschweizer Filmpreis der Albert Koechlin Stiftung für den Dokumentarfilm «Die weisse Arche» entgegen.

Blick für Besonderheiten und Mystik
Der Stiftungsrat der Innerschweizer Kulturstiftung, bestehend aus den Bildungs- und Kulturdirektoren der Zentralschweizer Kantone, würdigt Edwin Beeler mit dieser Preisvergabe und einem Preisgeld von 25’000 Franken als «hervorragende Persönlichkeit, die als Filmemacher mit einem fokussierten Blick auf die Besonderheiten und die Mystik, Innerschweizer Geschichten dokumentarisch erzählt». Sein Schaffen findet in der Zentralschweiz und weit darüber hinaus grosse Beachtung.

Werdegang
Edwin Beeler (Jg. 1958) stammt aus Rothenturm, wuchs in Immensee auf, zog 1980 nach Luzern und lebt seit 2013 in Emmen. 1986 schloss er sein Lizenziat in Deutscher Literatur und Allgemeiner Geschichte an der Universität Zürich ab. Bei Viktor Sidler besuchte er Filmvorlesungen, bei Erich Langjahr (1984) und Paul Riniker (1987) war er Assistent. Seinen ersten Dokumentarfilm mit dem Titel «Rothenthurm – Bei uns regiert noch das Volk» präsentierte Beeler noch während seiner Studienzeit. Der Film beleuchtet den Widerstand der Bevölkerung gegen die Zerstörung eines Hochmoores durch einen projektierten Waffenplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Spielfilm | Mario

Nach den preisgekrönten Filmen «Rosie» und «Electroboy» erzählt Marcel Gisler in seinem neusten Film eine Liebesgeschichte zwischen zwei Fussballern.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Das Erste und das Letzte

Eine Frau, ein Leben, eine Erkenntnis.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | The Florida Project

Ein zauberhafter Film über die Wunderwelt der Kindheit, wo Erwachsenenprobleme nur eine Randerscheinung sind.
Mehr
Bald im Kino

Grace Jones: Bloodlight and Bami

Die facettenreiche Diva gewährt erstmals Einblick in die Welt hinter ihren Masken.
Mehr
Bald im Kino

Doku-Fiction | Bis ans Ende der Träume

Wahre Geschichte über eine leidenschaftliche Liebe, in der beide ihre Träume über die Wirklichkeit stellen.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Der Klang der Stimme

Eine filmische Annäherung an die transzendente Wirkung der menschlichen Stimme.
Mehr
Kunst | Fotografie

Kunsthalle Basel | New Swiss Performance Now

In der Kunsthalle Basel wird die Flüchtigkeit gefeiert.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Solothurner Filmtage 2018 | Eröffnungsfilm von Fernand Melgar

Humorvoller und behutsamer Blick auf Kinder, die anders sind.
Mehr
Klassik | Jazz, Film-Szene, Projekte

Wurlitzer Verein St. Gallen | Stummfilmkonzerte 2018

Gezeigt werden drei Stummfilm-Programme, begleitet von einer originalen amerikanischen Wurlitzer-Orgel aus dem Jahr 1923.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Dokfilm | Die Vierte Gewalt

Filmischer Blick auf den Wandel in den Medien: «Ich bin ein User, und ich werde ge-used»
Mehr
Architektur | Design, Film-Szene, Festivals

Solothurner Filmtage 2018 | Begegnung mit Christoph Schaub

Ein Autodidakt mit grossem Flair für die Architektur.
Mehr
Bald im Kino

Dokumentarfilm | Machines

Ein Film, der klar macht: Die Kleider in unseren Schränken kosten zu wenig.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Festivals, Fondation SUISA

Solothurner Filmtage 2018 | Fokus Filmmusik

Der Dienstag der Solothurner Filmtagen 2018 steht ganz im Zeichen der Weiterentwicklung der Filmmusik.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Simpel

Herzergreifende Reise zweier sehr unterschiedlicher Menschen, deren Kraft es ist, füreinander da zu sein.
Mehr
Jetzt im Kino

Fiction-Dokfilm | Avant la fin de l'été

Ein Roadmovie mit heiter-philosophischem Grundton der Melancholie des Exils. Über Freundschaft und warum Frankreich eigentlich nicht so schlecht ist.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Transformance

Eine Reise in die Energiezukunft – und ein Plädoyer für einen globalen Bruch mit den zerstörerischen Riten und unheilvollen Denkblockaden der Moderne.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Gabriel and the Mountain

Auf den Spuren eines Backpackers, der auszog, und nie mehr in die Heimat zurückkehrte.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Dene wos guet geit

Ein amüsantes und kritisches Gesellschaftsportrait.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Drei Zinnen

Drama der Patchworkfamilie mit Fokus auf den neu hinzu gekommenen Elternteil.
Mehr
Kulturgeschichte, Jetzt im Kino

Dokumentation | Lumière!

Film ab - staunen wie vor 120 Jahren!
Mehr
Film-Szene, Wissen

Dokumentarfilm «Didi Contractor» | Interview mit Regisseurin Steffi Giaracuni

«Es ist schwierig in Worte zu fassen, aber der Aufenthalt in einem Lehmhaus fühlt sich anders an, als alles, was ich vorher kannte.»
Mehr
Film-Szene

Sundance Film Festival | GENESIS 2.0

Der Schweizer Filmemachers Christian Frei ist mit seinen neuen Film bereits zum dritten Mal für das Sundance Film Festival selektioniert.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | RadianceMit Wettbewerb

Eine Hommage der japanischen Filmemacherin Naomi Kawase («Kirschblüten und rote Bohnen») an die integrierende Kraft des Kinos.
Mehr
Jetzt im Kino

Animationsfilm | Loving Vincent

Ein Kriminalfilm über die seltsamen Todesumstände Vincent van Goghs - der erste vollkommen handgemalte Ölfilm.
Mehr
Kulturgeschichte, Film-Szene

DVD Collection Hans-Ulrich Schlumpf | Alte Filme in neuer FrischeMit Wettbewerb

Der 77jährige Zürcher Filmemacher und Produzent Hans-Ulrich Schlumpf realisierte in seinem Leben etliche ...
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | On Body and SoulMit Wettbewerb

Zarte Liebesgeschichte in einem Schlachthaus von Budapest.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Anna Karenina - Vronsky's StoryMit Wettbewerb

Der grandiose Roman Tolstois für einmal verfilmt aus der Perspektive von Anna Kareninas Liebhaber.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Papa Moll

Der liebenswürdigste aller Schweizer Papas kommt auf die Leinwand.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Favela Olímpica

Von den Schattenseiten der olympischen Spiele.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Sami - A Tale From The North

Rassismus-Drama aus den 1930er Jahren im Norden Europas.
Mehr
Architektur | Design, Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Didi ContractorMit Wettbewerb

Portrait über eine revolutionäre Architektin und Denkerin.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Glow

Gabriel Baur («Venus Boyz») zeichnet eine bewegende Hommage an eine grosse Schweizer Diva.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | All I See Is You

Marc Forsters Psychodrama dringt hinter die Fassade einer scheinbar perfekten Ehe.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Find your Reality!

Schöne neue Welt. Virtual Reality und Kino, wie geht das zusammen?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Goliath

Drama über die Verunsicherung des heutigen Mannes.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Aus dem NichtsMit Wettbewerb

Der deutsch-türkische Erfolgsregisseur Fatih Akin zeigt mit diesem Film seine eigene Empörung über reale Vorfälle in Deutschland.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Les fantômes d'Ismael

Filmisches Vexierspiel, welches die Schönheit der Frauen preist und durch zahlreiche Referenzen nicht zuletzt eine Hommage an das Kino selber ist.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | La Belle et la MeuteMit Wettbewerb

Von der Schutzlosigkeit einer jungen Frau im patriarchalen Tunesien.
Mehr
Kunst | Fotografie, Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Walter Pfeiffer | Chasing BeautyMit Wettbewerb

Seine männlichen Aktbilder wurden als Schmuddelware unter dem Ladentisch gehandelt, bis ein Museumsdirektor diese ins Museum brachte.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Internationale Kurzfilmtage Winterthur | ProgrammvorschauMit Wettbewerb

Die 21. Ausgabe des wichtigen Festivals wartet mit Entdeckungen auf. Abseits von Hollywood, Bollywood und Nollywood.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Big SickMit Wettbewerb

Eine tiefgründige und doch urkomische Romeo und Julia Geschichte.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | God's Own Country

Archaische Landschaften werden zum Spiegelbild innerer Tumulte.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Casting

Die ganz normale Absurdität und menschliche Grausamkeit eines Castingprozesses.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokfilm | Das Kongo Tribunal

Ein unverschleiertes Porträt eines der grössten und blutigsten Wirtschaftskriege der Menschheitsgeschichte.
Mehr
Bald im Kino, Film-Szene, Festivals

Zurich Film Festival | Liebesfilm | Call Me by Your Name

Wunderschöne Geschichte einer Affäre zwischen einem selbstbewussten 17-Jährigen und einem 24-jährigen Amerikaner.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Die MigrantigenMit Wettbewerb

Der Debutfilm von Arman T. Riahi dekonstruiert erfrischend humorvoll ausländerfeindliche Stereotypen in Österreich.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Felicité

Nach seinem grossen Erfolg an der Berlinale kommt Alain Gomis Film nun in die lokalen Kinosäle.
Mehr
Kulturgeschichte, Film-Szene, Ausstellungen

Historisches Museum Baden | «Kosmos Kino - zwischen Traum, Sitte und Kommerz»

Ein historisch und atmosphärisch geladener Blick zurück auf die Kinogeschichte, exemplarisch an der reichen Kinogeschichte Badens gespiegelt.
Mehr
Kunst | Fotografie, Kulturgeschichte, Film-Szene, Kulturpolitik

Landesmuseum Zürich | «Rebel Video» | Samir

In Samirs Anfängen als Filmer waren Film und Video noch zweierlei. Für arttv.ch erinnert er sich an die damalige Zeit.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Ava

Coming-of-age Geschichte einer jungen Frau, die in einem einzigen Sommer Eindrücke für ein ganzes Leben in sich aufnehmen will.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Final Portrait

Paris 1964: In Alberto Giacomettis Atelier wird gearbeitet, getrunken, gezweifelt, gestritten, geflirtet und gelacht.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Die Schweiz als Zentrum des weltweiten Rohstoffhandels
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Circle

Beunruhigende Dystopie um einen Internetkonzern, der alle Lebensbereiche bestimmen will.
Mehr
Film-Szene

Kulturpreis Basel-Landschaft | Frank Matter

Die Regiearbeiten und Produktionen von Frank Matter wurden mit etlichen internationalen Preisen ...
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Mitglied werden und profitieren

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr

Pinnwand

AppenzellDigital. | Gesammeltes Wissen über Land und Leute

Mehr

Kanal K | 30 Jahre - Jubelfest

Mehr

Haus für Volksmusik | Kasi Geisser ist online! | ...

Mehr

Kulturpreis Basel-Landschaft | Dominik Muheim

Mehr

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung ...

Mehr

Kulturerbejahr 2018 – Ideen sind gefragt

Mehr