Player laden ...

Revanche

Publiziert am 18. Juni 2009

Ein bilderstarkes Drama über Rachegedanken, Vergebung und Identitätsfragen, das als schnörkellose und packende Geschichte mit drückender Ruhe erzählt wird.
Mehr lesen

Synopsis: Im Mittelpunkt dieses Dramas stehen zwei Paare. Da ist der Polizist Robert (Andreas Lust), der mit seiner Frau Susanne (Ursula Strauss) auf dem Lande lebt und da sind Alex (Johannes Krisch) und Tamara (Irina Potapenko), die im Wiener Rotlichtmilieu zuhause sind, wo sich alles nur ums Geld dreht. Letztere wollen aus diesem Leben ausbrechen, und so plant Alex einen Banküberfall. Am Ort des Geschehens taucht unerwartet ein Polizist (Robert) auf und schiesst auf den davonfahrenden Wagen. Er trifft Tamara – tödlich. Alex flüchtet sich zu seinem Vater auf die Farm, die gerade neben dem Haus von Robert und Susanne liegt. Das Leben aller verändert sich schlagartig, vor allem als Alex den «Mörder» von Tamara erkennt. Stars: Johannes Krisch ist geradezu eine Neuentdeckung für den österreichischen Film. Die beiden Frauenrollen von Irina Potapenko und Ursula Strauss überzeugen durch starken emotionalen Einsatz. Regie & Crew: Götz Spielmann erhielt für diesen Film mehrere Preise; der Film wurde auch für den Oscar als bester fremdsprachiger Film nominiert.

art-tv-Wertung: Das Milieu der Prostitution wird in diesem Film äusserst glaubhaft porträtiert; die Flucht von Alex und Tamara aus dieser Welt ist verständlich. Ebenso wird der Schuss des Polizisten während des Banküberfalls so dargestellt, dass man ihm nicht wirklich etwas vorwerfen kann; ausser, dass er dummerweise falsch getroffen hat. Götz Spielmann schafft es, einen spannenden Film zu kreieren, ohne unnötige Muster zu bedienen. Er dreht einen eindrücklichen, ruhigen Film über die Themen Rache und Vergebung, über Identitätssuche und inneren Frieden. Ein Film voller poetischer Bildstärke und kraftvollem Schauspiel. Fazit: Eine packende, grossartig inszenierte Geschichte, in der es um den Wunsch nach bürgerlichem Leben, Rache und Vergebung geht. Hinter allem steht jedoch das grosse Geheimnis des Lebens.

Isabel Rohr

weniger lesen

Revanche / Drama / Regie: Götz Spielmann / 121 Minuten / Österreich 2007 / mit: Johannes Krisch, Ursula Strauss, Andreas Lust, Irina Potapenko, Hannes Thanheiser, Hanno Pöschl u.a. / Verleih: cineworx GmbH / Kinostart: 18. Juni 2009

arttv Dossiers

Streaming | Fokus Um-Welt

Zurich Film Festival

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | I am Greta

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Tickets | Spielfilm | Seberg

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden