Skandal-Spielfilm | «Rester vertical»

Publiziert am 24. Juni 2017

Der junge Léo kehrt gesellschaftlichen Konventionen den Rücken. Erotik, die sich über alle Schranken hinwegsetzt
Braucht ein Baby seine Mutter oder ist es auch beim Vater gut aufgehoben? Darf ein Mann seinen Schwiegersohn begehren? Ist Sterbehilfe mit Analsex vereinbar? In «Rester Vertical» geht Alain Guiraudie noch weiter als in seinem ohnehin schon sehr expliziten Vorgänger «Der Fremde am See»...

«Rester vertical» | Regie: Alain Guiraudie | Spielfilm | Frankreich 2016, Dauer: 98 Min. | Verleih: Xenix Filmverleih

Cannes Filmfestival 2016

Kinostart in der Deutschschweiz: 03.08.2017

Zum Film
«Ein Filmemacher muss ein Baby allein aufziehen, während er nach Inspiration für einen neuen Film sucht», so lautet die offizielle Beschreibung des Films, die nicht falsch ist, aber auch nichts verrät über den wilden Ritt, auf den man sich einlässt, wenn man den zunehmend surrealer werdenden Irrfahrten des verloren, durch die französische Provinz irrlichternden, Protagonisten Léo folgt.

Stimmen
«Das Faszinierendste an der Erotik (…) ist jedoch, dass sie sich (…) über sämtliche Schranken hinwegsetzt. Kaum hat man einer Figur eine sexuelle Identität übergestülpt, wird man in einer späteren Szene eines Besseren belehrt.» Michael Kienzl critic.de | «Ein Film für Leute, die glauben, alles schon gesehen zu haben, und gerne eines Besseren belehrt werden wollen.» ts, Kino.de | «Kann zwar wenigstens mit einigen Sprenkeln absurden Humors aufwarten. Ansonsten ist der sprunghaft erzählte Film aber genauso orientierungslos wie sein Hauptcharakter.» Outnow.ch

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Spielfilm | Die MigrantigenMit Wettbewerb

Der Debutfilm von Arman T. Riahi dekonstruiert erfrischend humorvoll ausländerfeindliche Stereotypen in Österreich.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Felicité

Nach seinem grossen Erfolg an der Berlinale kommt Alain Gomis Film nun in die lokalen Kinosäle.
Mehr
Bald im Kino

Dokfilm | Willkommen in der SchweizMit Wettbewerb

Ein Film über die Schweiz - über ein Land in der Mitte Europas - und über das, war dieses Land war, sein will oder werden könnte.
Mehr
Bald im Kino, Festivals

Dokumentarfilm | Risk

Filmemacherin Laura Poitras beleuchtet in ihrem neuen Film eine der kontroversesten Figuren der letzten Jahre: WikiLeaks-Gründer Julian Assange.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Happy EndMit Wettbewerb

Unterkühlt erzähltes Familiendrama von Altmeister Michael Haneke.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Flitzer

Der neue Film von Peter Luisi über's Flitzen. Ein neuer Schweizer Volkssport?
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

arttv Club

Jetzt Mitglied werden und kostenlos profitieren!

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr

Pinnwand

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Mehr

Spielfilm | Rodin

Mehr

Spielfilm | Jugend ohne Gott

Mehr

Kanal K | 30 Jahre - Jubelfest

Mehr

100 Jahre Kunstfreunde Zürich | Neue Leitung, neue Werke

Mehr

600 Jahre Niklaus von Flüe | Jugend erklärt Niklaus von ...

Mehr