Skandal-Spielfilm | «Rester vertical»

Publiziert am 24. Juni 2017

Der junge Léo kehrt gesellschaftlichen Konventionen den Rücken. Erotik, die sich über alle Schranken hinwegsetzt

Braucht ein Baby seine Mutter oder ist es auch beim Vater gut aufgehoben? Darf ein Mann seinen Schwiegersohn begehren? Ist Sterbehilfe mit Analsex vereinbar? In «Rester Vertical» geht Alain Guiraudie noch weiter als in seinem ohnehin schon sehr expliziten Vorgänger «Der Fremde am See»...
Mehr lesen

Zum Film
«Ein Filmemacher muss ein Baby allein aufziehen, während er nach Inspiration für einen neuen Film sucht», so lautet die offizielle Beschreibung des Films, die nicht falsch ist, aber auch nichts verrät über den wilden Ritt, auf den man sich einlässt, wenn man den zunehmend surrealer werdenden Irrfahrten des verloren, durch die französische Provinz irrlichternden, Protagonisten Léo folgt.

Stimmen
«Das Faszinierendste an der Erotik (…) ist jedoch, dass sie sich (…) über sämtliche Schranken hinwegsetzt. Kaum hat man einer Figur eine sexuelle Identität übergestülpt, wird man in einer späteren Szene eines Besseren belehrt.» Michael Kienzl critic.de | «Ein Film für Leute, die glauben, alles schon gesehen zu haben, und gerne eines Besseren belehrt werden wollen.» ts, Kino.de | «Kann zwar wenigstens mit einigen Sprenkeln absurden Humors aufwarten. Ansonsten ist der sprunghaft erzählte Film aber genauso orientierungslos wie sein Hauptcharakter.» Outnow.ch

weniger lesen

«Rester vertical» | Regie: Alain Guiraudie | Spielfilm | Frankreich 2016, Dauer: 98 Min. | Verleih: Xenix Filmverleih

Cannes Filmfestival 2016

Kinostart in der Deutschschweiz: 03.08.2017

Streaming-Tipps - arttv Dossier

Streaming-Tipp | La vie d'Adèle

Streaming-Tipp | Carol

Streaming-Tipp | Köpek

Streaming-Tipp | Moonlight

Streaming-Tipp | Spielfilm
Mario

Streaming-Tipp | Spielfilm
Girl

Streaming-Tipp | Spielfilm
Portrait de la jeune fille en feu

Streaming-Tipp | Yves Saint Laurent

Kulturnachrichten

  • Film

    Sommerkino | Dolder Sports Bad Zürich

    Vom 27. Juli bis zum 16. August 2020 verwandelt sich die legendäre Schwimmanlage jeden Abend für ...

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden