Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...
Soll man der Grossmutter sagen, dass sie unheilbar krank ist?

Spielfilm | The Farewell

Publiziert am 12. November 2019

Eine chinesische Familie entdeckt, dass die Grossmutter nur noch kurze Zeit zu leben hat und lässt die alte Dame im Unklaren über ihren Zustand. Kurzerhand wird eine Hochzeit veranstaltet, um die ganze Familie noch einmal zusammenzubringen. Mehr lesen
Film_Farewell

Zum Film
Die erfolglos als Schriftstellerin in New York lebende chinesischstämmige Amerikanerin Billi Wang (Awkwafina) erfährt über ihre Eltern, dass bei ihrer geliebten Großmutter Nai Nai (Zhao Shuzhen), die noch immer im Reich der Mitte lebt, Lungenkrebs im Endstadium diagnostiziert wurde. Es bleiben ihr nur wenige Monate zu leben. Kurzerhand beschliessen Billy und ihre Familie, das Beste aus der niederschmetternden Situation zu machen: Sie werden Oma schöne letzte Tage bereiten und sie vor der schmerzlichen Wahrheit schützen. Rasch wird die Hochzeit einer japanischen Cousine genutzt, um die über die ganze Welt verstreute Familie daheim zusammenzuführen. Doch als die Verwandtschaft aufeinandertrifft, stösst Billies Plan nicht nur auf Gegenliebe. Bald zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen westlichen und östlichen Wertvorstellungen, was den Tod angeht …

Stimmen
«Eine Komödie der Wärme und belebenden Ehrlichkeit. Einer der besten Filme des Jahres.» – Clarisse Loughrey, Independent (UK) | «Dieser smarte Film mischt geschickt Komödie und Tragödie und schafft es, tief zu berühren, ohne je überheblich oder sentimental zu sein.» – Adam Graham, Detroit News | «So wie seine Charaktere bleibt auch der Film vom Drama weit entfernt und sagt alles schweigend.» – Daniel de Partearroyo, Cinemanía | «Obwohl es in dieser wunderbar charakterstarken Komödie um den Tod geht, ist jede Sekunde davon mit herrlichem, lobenswertem Leben gefüllt.» – Jeff York, Creative Screenwriting

weniger lesen

«The Farewell» | Regie: Lulu Wang | Komödie, Drama | 100min. | USA, 2019 | Verleih: Elite Film | Cast: Awkwafina Tzi Ma, Gil Perez-Abraham, Diana Lin, Jim Liu.

Kinostart Deutschschweiz: 26. Dezember 2019

Berlinale | Fokus Schweiz - arttv Dossier

Spielfilm
Mare

Spielfilm
Volevo nascondermi
Berlinale

Spielfilm
Schwesterlein
Berlinale

Dokumentarfilm
Saudi Runaway
Berlinale

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Tickets | Spielfilm | The Perfect Candidate

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden