Player laden ...

Stadttheater Schaffhausen | Tanz der Tiere

Publiziert am 16. Oktober 2014

Tiere singen, grunzen, zischen brüllen – aber sie können auch tanzen! Die CINEVOX JUNIOR COMPANY zeigt ein tierisches Tanzstück für Jung und Alt.
Mehr lesen

Ein grosses Fest
Ein eitler Pfau, ein schwarzer Panther, eine schlaue Katze, ein seltener Vogel, ein verliebtes Affenpaar, eine intrigante Schlange und vielleicht auch ein Untier finden sich zum grossen Fest der Tiere zusammen. Es gibt etwas ganz Besonderes zu feiern, denn die Tiere haben beschlossen, den Menschen in ihre Gesellschaft aufzunehmen. Da die Tiere aber nur singen, grunzen, zischen oder brüllen können, haben sie extra für das Fest verschiedene Musiknummern mitgebracht und sich einen Moderator geholt – den strengen Theaterdirektor im Frack. Tiere und Menschen geben ihr Bestes, zeigen verrückte Kunststücke, und der Theaterdirektor versucht zwischen gackernden Hühnern, flatternden Vögeln und coolen Panthern durch das Programm zu führen – bis schliesslich auch er sich, etwas ungelenk, dem grossen Tanzfest der Tiere nicht mehr entziehen kann.

Cinevox Junior Company
Zum ersten Mal realisiert die Cinevox Junior Company mit «Tanz der Tiere» ein Theaterstück für Kinder und Familien. Kleine und grosse Besucher erwartet ein spannendes und facettenreiches Tanzvergnügen. Die Cinevox Junior Company hat in den letzten zehn Jahren mit ungewöhnlichen Choreografien und als Bühnengesamtkunstwerk ihren internationalen Rang in der Tanzkunst bestätigt und nicht nur Schaffhausen kulturell bereichert. Mit 25 Talenten aus der ganzen Welt entsteht jedes Jahr ein Tanzabend, der die Besucher immer wieder aufs Neue in seinen Bann zieht. Für das Tanz- und Musikstück «Tanz der Tiere» mit kleinen Geschichten für Jung und Alt konnte die Cinevox Junior Company den Schauspieler Romeo Meyer für die Moderation und kleine Tanzbegeisterte der Ballettschule Conny für die Nebenrollen gewinnen.

weniger lesen

Cinevox Junior Company: Tanz der Tiere | Stadttheater Schaffhausen | im Rahmen von Heimspiel SH #2014 | Künstlerische Leitung: Malou Fenaroli Leclerc und Franz Brodmann | Choreografien: Jacqueline Beck, Tina Beyeler, Malou Fenaroli Leclerc, Franz Brodmann und Ensemble | Premiere: Samstag, 25. Oktober 2014, 14:00 | Weitere Aufführungen: 25.10. 17:00, 26.10. 14:00, 29.10. 19:30

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Wir erinnern | Werner Düggelin - arttv Dossier

Wir erinnern | Werner Düggelin | Schauspielhaus Zürich
Die Gerechten

Wir erinnern | Werner Düggelin | Theater Basel
Die kahle Sängerin

Wir erinnern | Werner Düggelin | Theater Basel
Für die Nacht

Wir erinnern | Werner Düggelin | Theater Basel I Die Unterrichtsstunde

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Theater Marie | Leitungswechsel

    Ab Herbst 2022 werden neue Gesichter das Theater Marie und die seit 2013 existierende Junge Marie ...

  • Bühne

    Kaufleuten Zürich | Iris Berben & Anke Engelke

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

  • Bühne

    Theater Basel | Stück Labor

    Die Autorin und Schauspielerin Anne Haug erhält das Stipendium für das Stück Labor Basel, das ...

  • Bühne

    Theater Casino Zug | Katrin Kolo neue Intendantin

    Katrin Kolo heisst die Hoffnungsträgerin des Theater Casino Zug, die neue Intendantin stellt nun ...

  • Bühne

    Ferien zu Hause? Mit Theater für zu Hause! | Mit Theater für zu Hause!

    Zum Start der Sommerferien geht die neue Webseite www. theaterfuerzuhause.ch von Schweizer Tanz- ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

3 Bücher | Markus Bundi | Der Junge, der den Hauptbahnhof Zürich in die Luft sprengte

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | Mare

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden