Kunst/ArchitekturDesignKunstKunst-SzeneFotografie

Player laden ...

Rochus Lussi | Dünne Haut

Publiziert am 26. Mai 2014

Ratten, High Heels, Gemüse, Waffen – alles aus Holz, das von der Decke herunterbaumelt. Imposant das Bild, aber auch der Duft nach Wald. Im Nidwaldner Museum in Stans werden nebst dieser Arbeit weitere Werke des Nidwaldner Bildhauers Rochus Lussi gezeigt. Mehr lesen

Hau(p)tsache neu interpretiert
Die Haut ist die Grenze zwischen Innen und Aussen, sie schützt vor Umwelteinflüssen und bildet einen Raum. Sie ist aber auch das Kommunikationsorgan zwischen dem Inneren und der Aussenwelt. Sie kann strapazierfähig sein, zart und fragil, sie wird verletzt, perforiert und erneuert sich im besten Fall von selbst. Die Kulturgeschichte der Haut mit ihren verschiedenen Bedeutungen ist facettenreich. In den Arbeiten von Rochus Lussi spielt die Haut eine wichtige Rolle, sowohl wörtlich wie im übertragenen Sinn, als Idee von Hülle und Gefäss, als oszillierende Grenze zwischen Schutz und Austausch, zwischen religiöser Symbolik und alltäglicher Realität. Rochus Lussi greift in seinem Werk oft Themen aus der Kunstgeschichte auf und interpretiert sie neu.

Vervielfältigte Objekte
Ein anderes wichtiges Thema ist die Wiederholung, das Multiple. Lussis Werkgruppen aus Holz können klein und fein sein, aber auch wuchtig und raumfüllend. Der Bildhauer geht sowohl von aktuellen wie auch historischen Geschichten aus und formt daraus Objektgruppen. Für die Ausstellung im Nidwaldner Museum hat der Künstler neue Arbeiten realisiert. Er entwickelte zunächst mit Kettensäge, Trennscheibe und Messer eine Figur aus Holz, die er später eigenhändig zu einer Vielzahl von Objektteilen multiplizierte.

Rochus Lussi
Rochus Lussi, geb. 1965 in Stans, lebt und arbeitet seit 1992 als freischaffender Bildhauer in Stans, Nidwalden. 1988 bis 1995 handwerklich künstlerische Ausbildung zum Bildhauer, Studienjahr an der Kunstakademie in Prag, Tschechien, bei Jan Hendrych. Seine Werke waren in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland zu sehen, einige seiner Arbeiten sind im öffentlichen Raum installiert.

weniger lesen

Rochus Lussi | Dünne Haut | Nidwaldner Museum | 25. Mai bis 24. August 2014

Rochus Lussi

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Das Kunstmuseum Luzern konnte 2019 einen neuen Besucher*innenrekord verbuchen.

  • Kunst

    120 Meisterwerke aus dem Goldenen Zeitalters des Fotojournalimus von 1932 bis 1989. Mehr als nur ...

  • Kunst

    Arnold und Urs Odermatt in der Kunsthalle Ehrfurt

  • Kunst

    Das Kunsthaus Zürich zeigt italienische Meisterzeichnungen

  • Kunst

    Das Kunsthaus Zürich setzt Bauhaus, Dada, die Neue Sachlichkeit sowie Design- und ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Degas: Leidenschaft für Perfektion

4 DVDs | Dokumentarfilm | Subito - Das Sofortbild

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden