Kindermuseum Baden | «Kleider machen Leute»

Publiziert am 26. April 2016

Kleidermode speziell für Kinder – das gibt es seit rund zweihundert Jahren. Eine Ausstellung in Baden zeigt den Wandel der modischen Trends in den verschiedenen Epochen auf.
Mehr lesen
Kleider machen Leute

Die Garderobe von Barbie und ihren Vorfahren
Mit dieser Ausstellung nimmt das Schweizer Kindermuseum in Baden ein alltägliches Thema unter die Lupe: Es geht um unsere Kleidungsgewohnheiten und ihre Hintergründe. Mit Kleidern bedecken wir unsere Blösse, und sie schützen uns vor Kälte und Wärme, vor Regen, Schnee, Schmutz, Unfällen und Ungeziefer. Kleider sind aber auch Botschafter, sie sind ein Bestandteil unserer nonverbalen Kommunikation. Wir wollen mit ihnen auffallen oder eben nicht, wir demonstrieren Zugehörigkeit oder Individualismus. Bedruckte T-Shirts zum Beispiel vermitteln unsere ideelle Haltung, unsere politischen oder wirtschaftlichen Sympathien.

Unterschied zur Erwachsenenkleidung
Seit etwa zweihundert Jahren hat sich eine eigenständige Kindermode durchgesetzt. Die Ausstellung veranschaulicht diese Entwicklung mit historischen Kleidern, Bildern, Modejournalen und Ankleidepuppen aus Papier. Damit lässt sich die Geschichte der Kinderkleidung, ihr Bezug zur Erwachsenenkleidung und zum bestimmenden Zeitgeist besonders gut dokumentieren. Die Ausstellung ist in folgende Epochen unterteilt: Biedermeier, Industrialisierung, Jahrhundertwende, Kriegszeiten, Konjunktur. In diesen typischen Zeitabschnitten werden die Funktionen der Kleidung und ihre Veränderungen präsentiert und für Besucherinnen und Besucher erlebbar gemacht. Im Zentrum steht die Wissensvermittlung. Daneben wird ein vielseitiges Rahmenprogramm mit Führungen, Aktivitäten und Ferienkursen zum Selberentdecken, Ausprobieren und Spielen für Gross und Klein angeboten.

weniger lesen

«Kleider machen Leute – die Garderobe von Barbie und ihren Vorfahren im Wandel» | Ausstellung im Kindermuseum, Ländliweg 7, 5400 Baden | bis 31. Dezember 2016

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Neues arttv Vorstandsmitglied | Silvio Gardoni

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden