Player laden ...

Blue Ruin

Publiziert am 17. Juli 2014

Ein Obdachloser erhält eine schreckliche Nachricht aus seinem Geburtsort. Er macht sich auf den Weg zurück, um Rache zu üben.
Mehr lesen

Zum Film
Dwight, ein mysteriöser Aussenseiter, haust zurückgezogen in einem kaputten Auto am Strand, wäscht sich heimlich in fremden Bädern und spricht nur selten mit jemandem. Als er erfährt, dass der Mörder seiner Eltern die Haftstrafe bald verbüsst hat und freigelassen wird, kehrt er an den Ort seiner Kindheit zurück, um Rache zu üben. Und plötzlich steht sein Leben völlig Kopf: Dwight verwickelt sich in ein aufwühlendes Kräftemessen, das die Geister seiner Vergangenheit weckt – und auch seine von ihm entfremdete Familie in Gefahr bringt.

Stimmen
Ein entspanntes und spannendes Genre-Stück, das eine blutige Spur der Rache verfolgt und mit absurden und logischen Lösungen aufwartet. Justin Chang, Variety | Jeremy Saulnier zieht mit seinem dunklen, subversiven Rachethriller sogar den Vergleich mit den Coen-Brüdern an. Mark Kermode, The Guardian | Ein straighter und durchdachter Thriller mit Tiefgang. «Blue Ruin» etabliert Jeremy Saulnier als vielversprechenden Indie-Autoren und Macon Blair als ungewöhnlichen Hauptdarsteller. Kim Newman, Empire UK | Mysteriös, spannend und nicht immer leicht verdaulich, veranschaulicht Jeremy Saulnier hier, was die meisten Rachethriller nicht mehr als so wichtig betrachten. outnow.ch

weniger lesen

Blue Ruin | Regie: Jeremy Saulnier | Spielfilm | USA 2013 | Dauer: 92 Min. | Verleih: Praesens Film | Mit: Macon Blair, Devin Ratray, Amy Hargreaves, Kevin Kolack, Eve Plumb, David W. Thompson

FIPRESCI Preis am Festival de Cannes 2013

Kinostart in der Deutschschweiz: 17.07.2014

arttv Dossiers

Streaming | Fokus Um-Welt

Zurich Film Festival

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/07
CLICK 2020/06
CLICK 2020/05

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Eden für Jeden

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | I am Greta

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Qi qiu – Balloon

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden