Player laden ...

Gekauftes Glück | Restaurierte Fassung | Rückkehr an den Originaldrehort

Publiziert am 13. März 2017

Der Regisseur Urs Odermatt schuf 1989 mit «Gekauftes Glück» einen der erfolgreichsten Schweizer Kinofilme. Gut ein Vierteljahrhundert später kehrt er mit einer restaurierten Fassung an den Originaldrehort ins Urner Bergdorf Isenthal zurück. Erinnerungen werden wach.
Mehr lesen
Neu aufgelegt und restauriert: «Gekauftes Glück» von Urs Odermatt kehrt

Isenthaler sehen die restaurierte Fassung als Erste
Fast zwanzig Jahre lang war der Film nicht mehr erhältlich, die damalige VHS-Kassetten-Edition ist längst vergriffen. Die Produzentin Jasmin Morgan hat deshalb mit dem Verein Kulturwerkstatt Nordwest das Negativ von «Gekauftes Glück» in München digitalisieren, restaurieren und neu farbkorrigieren lassen – jetzt ist der Film als DVD der Reihe Director’s Edition sowie als DCP (Digital Cinema Package) für Kinovorführungen greifbar. Vor allen anderen bekam jedoch die Bevölkerung der kleinen Urner Berggemeinde Isenthal den restaurierten Film zu Gesicht. Hier wurde ein grosser Teil der Geschichte gedreht, viele Einheimische waren beteiligt, und viele Geschichten um den Film sind noch immer präsent. arttv.ch war bei der Premiere dabei, und hat ehemalige Mitwirkende getroffen.

Staraufgebot mit Wolfram Berger und Werner Herzog
Die bekannten Darsteller um den Österreicher Wolfram Berger und den deutschen Regisseur Werner Herzog, der in Odermatts Film mit grosser Leidenschaft den erzbösen Gemeindeschreiber Businger spielte, wurden damals von Nidwaldner Laienspielern aus dem Umfeld des Theater Buochs in einer urchigen Nidwaldner Mundart der sechziger Jahre synchronisiert. Die internationale Besetzung in lokaler Synchronisation war ein sehr antizyklischer Entwurf und stiess gleichzeitig auf Begeisterung und Ablehnung, aber alle wollten den Film sehen.

Ohne Geschwätzigkeit
«Gekauftes Glück» war 1989 erfolgreichster Schweizer Kinofilm des Jahres. Die Frankfurter Rundschau schrieb beim deutschen Kinostart: «Urs Odermatt […] ist mit seinem Debütfilm ein kleines Kunststück gelungen: eine sorgfältige Choreographie der Blicke, die sich von der gängigen Geschwätzigkeit des deutschsprachigen Autorenfilms wohltuend abhebt.» Auch der Ausstrahlung des Films am Schweizer Fernsehen und am Zweiten Deutschen Fernsehen waren hohe Zuschauerquoten beschieden.

weniger lesen

Gekauftes Glück – Ein Film von Urs Odermatt

DVD Director’s Edition in Nidwaldner Mundart
Untertitel: Deutsch, Französich, Italienisch, Englisch

Schweiz, Deutschland 1989 | 
Buch, Regie: Urs Odermatt
 | Kamera: Rainer Klausmann
 | Produzent: Christoph Locher | 
Mit: Wolfram Berger, Arunotai Jitreekan, Werner Herzog, Mathias Gnädinger

Die DVD «Gekauftes Glück» kann im The Odermatt Shop bestellt werden (siehe Link)

Streaming-Tipps - arttv Dossier

Streaming-Tipp | La vie d'Adèle

Streaming-Tipp | Carol

Streaming-Tipp | Köpek

Streaming-Tipp | Moonlight

Streaming-Tipp | Spielfilm
Mario

Streaming-Tipp | Spielfilm
Girl

Streaming-Tipp | Spielfilm
Portrait de la jeune fille en feu

Streaming-Tipp | Yves Saint Laurent

Kulturnachrichten

  • Film

    Film Festival Basel | Lust* Streifen

    Das Festival will die Kunst- und Filmszene in ihrer Diversität abbilden und fördern.

  • Film

    Sommerkino | Dolder Sports Bad Zürich

    Vom 27. Juli bis zum 16. August 2020 verwandelt sich die legendäre Schwimmanlage jeden Abend für ...

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden