ZFF 2016 | Gewinner Filmmusikwettbewerb 2016

Publiziert am 24. September 2016

Der spanische Komponist Javier Bayon ist der Gewinner des Internationalen Filmmusikwettbewerbs, der am 23. September im Rahmen des Zurich Film Festival 2016 in der Tonhalle Zürich über die Bühne gegangen ist. Die Filmmusik von Bayon beeindruckt, wie sein Showreel beweist. (Video)
Mehr lesen
Javier Bayon gewinnt den 5. Internationalen Filmmusikpreis

Einer aus fünf Finalisten
In einer ersten Runde wählte eine internationale Jury fünf Soundtracks aus insgesamt 202 Einreichungen von Komponistinnen und Komponisten aus 43 Ländern aus. Für Symphonieorchester vertont werden musste der sechsminütige Kurzfilm An Object at Rest von Seth Boyden. Nominiert waren neben Javier Bayon (Spanien) die Komponisten Nic Danielson (USA), Marcin Sadowski (Polen), Joakim Unander (Schweden) und Lucian Zbarcea (Rumänien). Die Kompositionen der fünf Nominierten wurden am Freitag, 23. September 2016, vom Tonhalle-Orchester Zürich unter der musikalischen Leitung von Frank Strobel uraufgeführt. Eine Fachjury bestimmte am selben Abend den Gewinner des Goldenen Auges für die Beste Filmmusik.

Kompositionen von John Williams und Niki Reiser
Das anschliessende Filmmusikkonzert war unter dem Titel A Tribute to John Williams dem grossen US-Filmkomponisten und fünffachen Oscar-Preisträger gewidmet. Mit weit mehr als hundert Soundtracks gehört Williams zu den international erfolgreichsten Filmkomponisten. Er hat mit zahlreichen Regisseuren zusammengearbeitet und die Musik zu mehreren Blockbustern geschrieben, etwa zu Jurassic Park, Der weisse Hai oder ET, der Ausserirdische. Am Filmmusikkonzert vertreten war auch der Basler Filmkomponist Niki Reiser mit einem Thema aus seiner Originalmusik zum Schweizer Film Heidi, für den er den diesjährigen Filmmusikpreis der FONDATION SUISA erhalten hatte (siehe arttv Videoportrait). Das Tonhalle-Orchester Zürich spielte unter der Leitung von Frank Strobel.

weniger lesen

Der 5. Internationale Filmmusikwettbewerb fand am 23. September 2016 im Rahmen des Zurich Film Festivals 2016 in der Tonhalle Zürich statt.

Streaming-Tipps - arttv Dossier

Streaming-Tipp | La vie d'Adèle

Streaming-Tipp | Carol

Streaming-Tipp | Köpek

Streaming-Tipp | Moonlight

Streaming-Tipp | Spielfilm
Mario

Streaming-Tipp | Spielfilm
Girl

Streaming-Tipp | Spielfilm
Portrait de la jeune fille en feu

Streaming-Tipp | Yves Saint Laurent

Kulturnachrichten

  • Film

    Sommerkino | Dolder Sports Bad Zürich

    Vom 27. Juli bis zum 16. August 2020 verwandelt sich die legendäre Schwimmanlage jeden Abend für ...

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden