Player laden ...

Theater Basel | Tom Sawyer & Huckleberry Finn

Publiziert am 30. November 2014

Ein höchst humorvolles, berührendes Familienstück. Glänzt mit überzeugenden Darstellern und ist getragen von einer grossen Spielfreude. Die Besonderheit: mit Musik von Kurt Weill als Schweizer Erstaufführung.
Mehr lesen

Sehnsuchtsgeschichte zweier jugendlicher Helden
Mit den Abenteuern von Tom Sawyer und Huckleberry Finn schuf Mark Twain En­de des 19. Jahrhunderts eine zeitlose Sehnsuchtsgeschichte zweier jugendlicher Helden: In einer kleinen Stadt am Mississippi erleben diese gemeinsam einen Sommer voller Schule schwänzen, Angeln und Pfeife rauchen und träumen vom Piratendasein. Doch bald schon sind es nicht mehr nur blosse Träume eines wilden Lebens: Eines Nachts beobachten sie den Mord am Dorfarzt Robinson und geraten damit mitten in die Schusslinie von Indiana Joe …

Eingängige Songs
1950 arbeitete Kurt Weill zusammen mit seinem Librettisten Maxwell Anderson an ­einer musiktheatralischen Adaption von Twains Roman «Huckleberry Finn» und hinterliess einige sehr eingängige Songs. Der Dramaturg und Autor John von Düffel hat nun diese in einem neuen Libretto mit anderen Weill-Songs zusammengeführt.

weniger lesen

Theater Basel, Schauspielhaus | Tom Sawyer & Huckleberry Finn | Schauspiel nach Mark Twain | Musik von Kurt Weill | Buch und Gesangstexte von John von Düffel | Originalliedtexte von Maxwell Anderson | bis 31.01.2015

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Residenzzentrum tanz+ | OPEN

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden