Player laden ...

Vincent

Publiziert am 03. Mai 2017

Eine flämische Familie am Rande des Nervenzusammenbruchs. Mittendrin der Teenager Vincent, ein passionierter Umweltaktivist, Veganer und von ganzem Herzen deprimiert. Um die Menschheit auf den desolaten Zustand der Welt aufmerksam zu machen, hat er die ultimative Lösung parat: Selbstverbrennung.
Mehr lesen

Zum Film
Der belgische Teenager Vincent ist leidenschaftlicher Umweltaktivist und so depressiv wie pessimistisch. Um die Menschheit auf den desolaten Zustand der Welt aufmerksam zu machen und wachzurütteln, hat er DIE Lösung überhaupt parat: Selbstmord unter dem Eiffelturm! In seinen Augen scheint solch eine Tat genauso logisch wie zweckdienlich. Doch Vincents revolutionärem Opfer stellt sich eine schier unüberwindbare Hürde entgegen: Seine französische Patentante Nicole. Als sie Vincents Vorhaben entdeckt, setzt sie sich in den Kopf, ihren Neffen zu retten. Dabei wandelt Nicole selbst auf einem schmalen Grat zwischen überschäumender Lebensfreude und schierer Verzweiflung. Kurzentschlossen nimmt sie ihren Neffen mit auf eine Reise nach Paris und Südfrankreich. Derweil entschliesst sich Vincents Familie diese «Entführung» nicht widerstandslos hinzunehmen…

Stimmen
Die turbulente Familien- und Coming-of-Age-Komödie pendelt zwischen schierer Verzweiflung und Hoffnung, Seelennöten und Lebenslust. Das hat Zunder, bietet Crash und tragischen Touch, aber auch viel Humor, am Ende mit heilsamer Läuterung. Es lebe die Familie! Rolf Breiner, cineman.ch

weniger lesen

Vincent | Regie: Christophe van Rompaey | Spielfilm | Belgien-Dänemark-Frankreich 2016 | Dauer: 123 Min. | Verleih: Cineworx | Mit: Alexandra Lamy, Spencer Bogaert, Barbara Sarafian

Kinostart in der Deutschschweiz: 04.05.2017

arttv Dossiers

Streaming | Fokus Um-Welt

Zurich Film Festival

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Persian Lessons

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

5x2 Tickets | Spielfilm | Qi qiu – Balloon

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden